Werkfeuerwehren G

GASAG, Berliner Gaswerke Aktiengesellschaft AG (B)

 

Georg Fischer Automobilguss GmbH
Georg Fischer Verkehrstechnik GmbH (KN, BW)

 

Georgsmarienhütte GmbH (OS, NI)

 

Gerresheimer AG (D, NW)

Gerresheimer Lohr GmbH (vormals Spessart Glas GmbH; MSP, BY)

 

Gesellschaft für Nuklearservice, Essen (E, NW)

 

GIP Grundig Immobilienpark GmbH & Co. KG (N, BY)

 

Vereinigte Glanzstoff-Fabriken (Hauptsitz war Wuppertal-Elberfeld, Hauptwerk war in Oberbruch (heute Heinsberg-Oberbruch)

 

Glasspack GmbH & Co. KG Glashütte Stoevesandt (SHG, NI)

 

Glaswerke Mitterteich (TIR, BY)

 

Glatfelter Gernsbach GmbH & Co.KG (RA, BW)

 

Gminder Reutlingen (RT, BW)


Aufgelöst 1963

 

Goodyear Dunlop Tires Germany GmbH (KA, BW)

 

GROHE Deutschland Vertriebs GmbH, Hemer (MK, NW)

 

WF Groz-Beckert Albstadt-Ebingen (BL, BW)

 

Die Hauptstelle für das Grubenrettungswesen hat ihren Sitz in Clausthal-Zellerfeld (NI, GS)

 

Grünau Chemische Fabrik GmbH, Illertissen (NU, BY)


Illertissen

 

gsb Sonderabfall-Entsorgung Bayern GmbH (PAF, BY)

 

G. Siegle & Co Besigheim (Ist der Vorgänger der heutigen BASF in Besigheim, LB, BW)

 

INTIER AUTOMOTIVE NÄHER GmbH (Sitz Markgröningen WF aufgelöst, LB, BW)

 

Goetze AG (heute Federal-Mogul Burscheid GmbH, GL, NW)

 

Great Lakes Chemical Konstanz GmbH (WF aufgelöst, KN, BW)

 

Gummiwerke Fulda (FD, HE)

 

zurück zur Übersicht